CASB – Cloud Access Security Broker

Sie möchten, dass:

Sichere Cloud dank Cloud Access Security Broker (CASB)

Viele Services werden heute aus der Cloud bezogen. Der Zugriff darauf erfolgt meist nur mit Nutzernamen und Passwort. Mit welchem Gerät oder sogar mit welcher App auf diese Daten zugegriffen wird, obliegt dem Nutzer. Mit dem Cloud Access Security Broker CASB stellen wir sicher, dass nur stark authentisiert (MFA) auf die Unternehmensinhalte zugegriffen werden kann. Im besten Fall ist die Komponente integraler Bestandteil eines UEM-Systems. Und das mit einem konformen Gerät und allenfalls sogar nur mit einer zugelassenen, gesicherten App.

Zentrale Kontrolle über alle Cloud-Zugriffe

Sie haben eine nahtlose Kontrolle über die Cloud-Zugriffe, gesteuert über Ihren Verzeichnisdienst. Sie wissen, dass die Daten nur auf Geräte gehen, die Sie kennen und die Ihren Richtlinien entsprechen, Data Loss Prevention (DLP) umgesetzt. Das funktioniert nicht nur für einen Serviceanbieter wie z. B. Microsoft, sondern ist auch multicloudtauglich.

Weitere Informationen zu Cloud Access Security Broker und CASB finden Sie in diesem Gartner Market Guide.


Möchten Sie weitere Infos zu CASB?