Android Enterprise für Verwaltung von Android-10-Geräten

Veröffentlicht am 17.09.2020

Mit Android in der Version 10 werden wichtige Verwaltungsfunktionen neu implementiert und die bisherige Vorgehensweise auf den aktualisierten Geräten nicht mehr unterstützt. EMM-Systeme müssen die Verwaltung zwingend auf Android Enterprise umstellen.

Logo von Android

Inhaltsverzeichnis

Android Enterprise für Geräte mit Android 10

EMM-Systeme auf Verwaltung durch Android Enterprise umstellen

Auf Android Enterprise umstellen


Android Enterprise für Geräte mit Android 10

Bereits im Mai 2019 haben wir unsere Kunden darüber informiert, dass sich mit der Veröffentlichung des Betriebssystems Android 10 das Management von Android-Mobilgeräten grundlegend verändern wird. Mit Android 10 werden wichtige Verwaltungsfunktionen neu eingebaut und die bisherige Methode auf den aktualisierten Geräten definitiv nicht mehr unterstützt. Google hat nun per Anfang September 2019 die neue Android-Version für die ersten Geräte freigegeben, viele weitere Geräte von anderen Herstellern werden zeitnah mit der neuen Version aktualisiert.

EMM-Systeme auf Verwaltung durch Android Enterprise umstellen

Alle Unternehmen welche Android-Geräte mit der Version 10 verwalten wollen, müssen ihre EMM-Systeme auf die Verwaltung mittels Android Enterprise umstellen. Ohne diese Umstellung können Geräte mit der Version 10 folglich nicht mehr eingerichtet und verwaltet werden. Die Verwaltung von Geräten mit vorangehenden Betriebssystemversionen (Android 9 und tiefer) funktioniert weiterhin wie bisher. Ein paralleler Betrieb der zwei Verwaltungsmechanismen ist grundsätzlich möglich. Dieselbe App kann jedoch nicht gleichzeitig für die alte und neue Verwaltungsfunktion bereitgestellt werden. 

Auf Android Enterprise umstellen

Die gute Nachricht: Die aktuelle Version Ihres EMM-Systems ist inzwischen für die Unterstützung von Android 10 bereit! Falls in Ihrer Umgebung verwaltete Android-Geräte mit der Version 10 eingesetzt werden sollen, müssen Sie Ihre Verwaltungslösung jetzt auf Android Enterprise umstellen. Bereits gemanagte Geräte können nicht direkt auf Android Enterprise umgestellt werden, sondern müssen in jedem Fall neu ausgerollt werden.

Gerne zeigen wir Ihnen die neuen Möglichkeiten und Vorteile von Android Enterprise und begleiten Sie anschliessend bei der Umstellung auf die neuen Verwaltungsfunktionen. Falls Sie Unterstützung bei der Umstellung Ihrer Verwaltungslösung benötigen, stehen wir Ihnen selbstverständliche gerne zur Verfügung. 
 

Weiterführende Informationen

Android 10

Work productivity and security score a 10 with Android 10

Android Enterprise

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.